Alles anders und alles beim alten

Der Mensch will immer, daß alles anders wird, und gleichzeitig will er, daß alles beim alten bleibt.
Paulo Coelho, Der Dämon und Fräulein Prym

Der Mensch will immer, daß alles anders wird, und gleichzeitig will er, daß alles beim alten bleibt.

Paulo Coelho, Der Dämon und Fräulein Prym

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.