Wunsch und Wirklichkeit

Im Herbst diesen Jahres wird der Spielzeughersteller Mattel „Mind Flex“ auf den deutschen Markt bringen. Laut Mattel ist „Mind Flex“ mehr als nur ein Spielzeug, den mit „Mind Flex“ soll es möglich sein durch reine Gedankensteuerung ein Schaumstoffbällchen durch einen Hindernisparcour zu lenken.

Im Herbst diesen Jahres wird der Spielzeughersteller MattelMind Flex“ auf den deutschen Markt bringen. Laut Mattel ist „Mind Flex“ mehr als nur ein Spielzeug, den mit „Mind Flex“ soll es möglich sein durch reine Gedankensteuerung ein Schaumstoffbällchen durch einen Hindernisparcour zu lenken.

In Amerika ist „Mind Flex“ schon jetzt ein absoluter Verkaufsschlager und wird von begeisterten Benutzern (Spielern) überschwänglich gelobt.

Wunsch:

Wirklichkeit:

Spiegel Online hat das Gerät durch den Gehirnforscher John-Dylan Haynes testen lassen und kommt zu einem „erstaunlichen“ Ergebnis, nämlich das ein mit einem feuchten Handtuch bedeckter Styroporkopf fast über die gleiche Konzentrationsfähigkeit verfügt wie die anvisierte Zielgruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.